zusammenessen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zusammenessen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich esse zusammen
du isst zusammen
er, sie, es isst zusammen
Präteritum ich aß zusammen
Konjunktiv II ich äße zusammen
Imperativ Singular iss zusammen!
Plural esst zusammen!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zusammengegessen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zusammenessen

Worttrennung:

zu·sam·men·es·sen, Präteritum: aß zu·sam·men, Partizip II: zu·sam·men·ge·ges·sen

Aussprache:

IPA: [t͡suˈzamənˌʔɛsn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] gänzlich durch den Mund zu sich nehmen

Herkunft:

Zusammensetzung eines trennbaren Verbs aus dem Adverb zusammen und dem Verb essen

Synonyme:

[1] aufessen

Beispiele:

[1] Wenn Du den Spinat nicht zusammenisst, wird es morgen regnen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „zusammenessen
[1] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kulturelle Angelegenheiten (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Neubearbeitung auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. Schulausgabe – 38. neubearbeitete Auflage. ÖBV, Pädag. Verl., Wien 1997, ISBN 3-215-07910-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy).
[1] Ludwig Zehetner: Bairisches Deutsch. Lexikon der deutschen Sprache in Altbayern. 4. Auflage. edition vulpes, Regensburg 2014, ISBN 3-939112-50-1 „zusammenessen“, Seite 395.