sunnitisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sunnitisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
sunnitisch
Alle weiteren Formen: Flexion:sunnitisch

Anmerkung zur Steigerung:

Laut Canoo ist das Wort steigerbar, der Duden gibt jedoch keine Steigerung an und wissen.de sowie Pons geben explizit die Nicht-Steigerbarkeit an. Außerdem sind keine fünf Zitate für den Superlativ auffindbar.

Worttrennung:

sun·ni·tisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [zʊˈniːtɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sunnitisch (Info)
Reime: -iːtɪʃ

Bedeutungen:

[1] die Sunniten oder die Sunna betreffend

Herkunft:

Ableitung von Sunnit mit dem Ableitungsmorphem -isch

Gegenwörter:

[1] schiitisch, wahabitisch

Oberbegriffe:

[1] islamisch

Beispiele:

[1] „Ziel der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) ist ein sunnitischer Gottesstaat mit alleiniger Herrschaft im arabischen Raum.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sunnitisch
[*] canoo.net „sunnitisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsunnitisch
[1] Duden online „sunnitisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „sunnitisch
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „sunnitisch“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „sunnitisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „sunnitisch

Quellen: