solvent

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

solvent (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
solvent solventer am solventesten
Alle weiteren Formen: Flexion:solvent

Worttrennung:
sol·vent, Komparativ: sol·ven·ter, Superlativ: sol·ven·tes·ten

Aussprache:
IPA: [zɔlˈvɛnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild solvent (Österreich) (Info)
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:
[1] Wirtschaft: zahlungsfähig

Abkürzungen:
[1] solv.

Herkunft:
italienisch solvente < lateinisch solvens (Genitiv solventis), solvere
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:
[1] flüssig, liquid, zahlungsfähig

Gegenwörter:
[1] insolvent, zahlungsunfähig

Beispiele:
[1] Das Unternehmen ist nicht mehr solvent.
[1] „Damit ist in Europa ein eigentlicher Weltspielermarkt entstanden mit der Folge, dass die solventesten Klubs die Spieler von überall her zusammenkaufen können.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] solventer Kunde

Wortbildungen:
Solvenz, insolvent

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „solvent
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „solvent
[1] canoonet „solvent
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsolvent

Quellen: