sokol

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sokol (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, belebt[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ sokol sokolové
sokoli
Genitiv sokola sokolů
Dativ sokolovi
sokolu
sokolům
Akkusativ sokola sokoly
Vokativ sokole sokolové
sokoli
Lokativ sokolovi
sokolu
sokolech
Instrumental sokolem sokoly

Worttrennung:

so·kol

Aussprache:

IPA: [ˈsɔkɔl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zoologie, Greifvogel aus der Familie der Falkenartigen: Falke

Oberbegriffe:

[1] pták

Unterbegriffe:

[1] obecný sokol (Wanderfalke)

Beispiele:

[1] Sokol má vynikající zrak.
Der Falke hat eine außergewöhnliche Sehkraft.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] sokol stěhovavý

Wortbildungen:

sokolí, sokolovna, sokolský; Toponyme: Sokolí, Sokolov

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „sokol
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „sokol
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „sokol
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „sokol
[1] Wiktionary-Verzeichnis Tschechisch/Vögel