sich die größten Rosinen herauspicken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sich die größten Rosinen herauspicken (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: sich die grössten Rosinen herauspicken

Nebenformen:

sich die Rosinen aus dem Kuchen picken, sich die Rosinen herauspicken
sich die besten Rosinen herauspicken, sich die dicksten Rosinen herauspicken

Worttrennung:

sich die größ·ten Ro·si·nen he·r·aus·pi·cken

Aussprache:

IPA: [zɪç diː ˈɡʁøːstn̩ ʁoˈziːnən hɛˈʁaʊ̯sˌpɪkn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sich die größten Rosinen herauspicken (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: das Beste auswählen, das Beste nehmen

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag sich die Rosinen herauspicken.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Rosine