sandstrahlen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sandstrahlen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, untrennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich sandstrahle
du sandstrahlst
er, sie, es sandstrahlt
Präteritum ich sandstrahlte
Konjunktiv II ich sandstrahlte
Imperativ Singular sandstrahl!
sandstrahle!
Plural sandstrahlt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gesandstrahlt
sandgestrahlt
haben
Alle weiteren Formen: Flexion:sandstrahlen

Anmerkung:

Nur im Infinitiv und Partizip Perfekt üblich.[1]
Canoo führt neben dem untrennbaren Verb eine weitere regelmäßige, teilweise trennbare Form des Verbs an.[2] Aus dieser Flexion stammt das alternative Partizip Perfekt sandgestrahlt, das auch der Duden angibt,[3] sowie der erweiterte Infinitiv sandzustrahlen.

Worttrennung:

sand·strah·len, Präteritum: sand·strahl·te, Partizip II: ge·sand·strahlt, sand·ge·strahlt

Aussprache:

IPA: [ˈzantˌʃtʁaːlən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sandkörner über eine Oberfläche blasen, wodurch diese abgeschliffen/aufgeraut wird

Herkunft:

Kompositum, zusammengesetzt aus Sand und strahlen[4]

Sinnverwandte Wörter:

[1] abschleifen, aufrauen

Beispiele:

[1] Für eine bessere Haftung empfiehlt es sich, die Fläche unmittelbar vor dem Beschichten sandzustrahlen.
[1] „Wie sie fanden, läßt sich der Wärmeübergang an siedendes Wasser bis um den Faktor 1,3 verbessern, wenn man die Heizfläche sandstrahlt.“[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Oberfläche sandstrahlen

Wortbildungen:

Sandstrahlgebläse

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sandstrahlen
[*] canoonet „sandstrahlen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „sandstrahlen
[*] The Free Dictionary „sandstrahlen
[1] Duden online „sandstrahlen

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sandstrahlen
  2. canoonet „sandstrahlen
  3. Duden online „sandstrahlen
  4. canoonet „sandstrahlen
  5. Wärmeübergang beim Kondensieren und beim Sieden, Karl Stephan. Abgerufen am 23. Juni 2019.