radizieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

radizieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich radiziere
du radizierst
er, sie, es radiziert
Präteritum ich radizierte
Konjunktiv II ich radizierte
Imperativ Singular radizier!
radiziere!
Plural radiziert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
radiziert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:radizieren

Worttrennung:

ra·di·zie·ren, Präteritum: ra·di·zier·te, Partizip II: ra·di·ziert

Aussprache:

IPA: [ʁadiˈt͡siːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild radizieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] Mathematik: aus einer Zahl die Wurzel ziehen

Herkunft:

Oberbegriffe:

[1] berechnen

Beispiele:

[1] Einen Bruch kann man radizieren, indem man Zähler und Nenner für sich radiziert und die erhaltenen Wurzelwerte durcheinander dividiert.[2]
[1] Potenzen werden radiziert, indem man den Exponenten m der Potenz durch den Wurzelexponenten n dividiert.[2]

Wortbildungen:

Radikand, Radikation, Radizieren, radizierend, radiziert

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „radizieren
[1] canoonet „radizieren
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „radizieren“ auf wissen.de
[1] Duden online „radizieren

Quellen:

  1. Wahrig Fremdwörterlexikon „radizieren“ auf wissen.de
  2. 2,0 2,1 Jürgen Wendeler: Vorkurs der Ingenieurmathematik. 2. Auflage. Harri Deutsch Verlag, 2002, ISBN 9783817116706, Seite 150 (zitiert nach Google Books).