quintus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

quīntus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv, Numerale[Bearbeiten]

Lateinische Numerale
<< IV 5 VI >>
Kardinalzahl: quinque
Ordnungszahl: quintus
Iterativzahl: quinqies
Multiplikativzahl: quinquiplex
Distributivzahl: quini
Alle weiteren Formen:
Flexion: quintus

Worttrennung:

quin·tus

Bedeutungen:

[1] Ordnungszahl zu 5: der fünfte, die fünfte, das fünfte

Herkunft:

von quinque – fünf[1]

Beispiele:

[1] et factum est vespere et mane dies quintus [2]
Einheitsübersetzung: Und es wurde Abend und es wurde Morgen: der fünfte Tag.

Wortbildungen:

Quintus, römischer Vorname

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „quintus 1.“ (Zeno.org), Band II, Sp. 2171.

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „quintus 1.“ (Zeno.org)
  2. Genesis I, 23

Ähnliche Wörter:

quintum, Quintus