Quintus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quintus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Quintus
Genitiv des Quintus
Dativ dem Quintus
Akkusativ den Quintus

Worttrennung:

Quin·tus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈkvɪntʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Quintus (Info)

Bedeutungen:

[1] Musik: fünfte Stimme

Herkunft:

von lateinisch quintus → la "fünfter"

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Quintus
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Quintus
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quintus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalQuintus

Quīntus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Quīntus Quīntī
Genitiv Quīntī Quīntōrum
Dativ Quīntō Quīntīs
Akkusativ Quīntum Quīntōs
Vokativ Quīnte Quīntī
Ablativ Quīntō Quīntīs

Worttrennung:

Quīn·tus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männliches Pränomen

Abkürzungen:

Q.

Herkunft:

von quintus → la, „der fünfte“

Weibliche Namensvarianten:

[1] Quinta

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Quintus Fabius Pictor

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Quintus
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „2. Quintus“ (Zeno.org), Band II, Spalte 2171.
[1] P. G. W. Glare: Oxford Latin Dictionary. 2. Auflage. Volume 2: M–Z, Oxford University Press, Oxford 2012, ISBN 978-0-19-958031-6, „Quintus²“ Seite 1715.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: quintus