praeterbitere

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

praeterbītere (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular praeterbītō
2. Person Singular praeterbītis
3. Person Singular praeterbītit
1. Person Plural praeterbītimus
2. Person Plural praeterbītitis
3. Person Plural praeterbītunt
Perfekt 1. Person Singular
Imperfekt 1. Person Singular praeterbītēbam
Futur 1. Person Singular praeterbītam
PPP
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular praeterbītam
Imperativ Singular praeterbīte
Plural praeterbītite
Alle weiteren Formen: Flexion:praeterbitere

Worttrennung:

prae·ter·bi·te·re

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vorbeigehen

Herkunft:

Ableitung zu dem Verb bitere → pl mit dem Präfix praeter- → la[1]

Synonyme:

[1] praeterire

Beispiele:

[1] „Cave praeterbitas ullas aedis, quin roges“[2]
[1] „At ne inter vias
Praeterbitamus metuo.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „praeterbito“ (Zeno.org) Band 2, Spalte 1892

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „praeterbito“ (Zeno.org) Band 2, Spalte 1892
  2. Titus Maccius Plautus, Epidicus, 437
  3. Titus Maccius Plautus, Poenulus, 1162–1163