phänotypisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

phänotypisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
phänotypisch
Alle weiteren Formen: Flexion:phänotypisch

Worttrennung:

phä·no·ty·pisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [fɛnoˈtyːpɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild phänotypisch (Info), Lautsprecherbild phänotypisch (Info)

Bedeutungen:

[1] den Phänotyp betreffend; die tatsächlichen Merkmale eines Organismus betreffend (Größe, Gewicht, …)

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem phäno- „die Erscheinung betreffend“ und dem Adjektiv typisch, hier in der Bedeutung „den Typus betreffend“

Gegenwörter:

[1] genotypisch

Beispiele:

[1] Das Konzept der phänotypischen Plastizität beschreibt das Maß, in dem der Phänotyp eines Organismus durch seinen Genotyp vorherbestimmt ist.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Phänotyp
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „phänotypisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalphänotypisch