pauschal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

pauschal (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
pauschal pauschaler am pauschalsten
Alle weiteren Formen: Flexion:pauschal

Worttrennung:
pau·schal, Komparativ: pau·scha·ler, Superlativ: pau·schals·ten

Aussprache:
IPA: [paʊ̯ˈʃaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild pauschal (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:
[1] alles zusammen
[2] insgesamt, undifferenziert

Synonyme:
[1] uniform
[2] global

Gegenwörter:
[1] separat

Beispiele:
[1] Ich habe für die Arbeit pauschal 1000 Euro bezahlt.
[2] Hier wird der ganze Berufsstand pauschal als Steuerhinterzieher diffamiert.

Charakteristische Wortkombinationen:
[2] pauschal verurteilen

Wortbildungen:
Pauschalangebot, Pauschale, Pauschalbetrag, Pauschalpreis, Pauschalreise, Pauschaltarif, Pauschaltourist, pauschalisieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „pauschal
[*] canoonet „pauschal
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „pauschal
[1, 2] The Free Dictionary „pauschal
[1, 2] Duden online „pauschal
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpauschal