nachforschen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nachforschen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich forsche nach
du forschst nach
er, sie, es forscht nach
Präteritum ich forschte nach
Konjunktiv II ich forschte nach
Imperativ Singular forsche nach!
forsch nach!
Plural forscht nach!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
nachgeforscht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:nachforschen

Worttrennung:

nach·for·schen, Präteritum: forsch·te nach, Partizip II: nach·ge·forscht

Aussprache:

IPA: [ˈnaːxˌfɔʁʃn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild nachforschen (Info)

Bedeutungen:

[1] intransitiv: sich intensiv mit dem Sammeln von Informationen über etwas beschäftigen
[2] intransitiv, gehoben: einer Sache nachgehen

Herkunft:

Ableitung zum Verb forschen mit dem Präfix (Derivatem) nach-

Sinnverwandte Wörter:

[1] ermitteln, sich erkundigen, forschen
[2] nachgehen

Unterbegriffe:

[1] recherchieren

Beispiele:

[1] Wir haben nachgeforscht und herausgefunden: Im selben Zeitraum sind 140 Kinder gestorben, weil sie Öl aus den Duftlampen ihrer Eltern getrunken haben.[1]
[2] Das US-Verteidigungsministerium will im Irak nachforschen, ob hunderttausende verschwundene Waffen in falsche Hände gelangt sind.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] einem Geheimnis nachforschen

Wortbildungen:

Konversionen: Nachforschen, nachforschend
Substantiv: Nachforschung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 5. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2003, ISBN 3-411-05505-7, Eintrag „nachforschen“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nachforschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnachforschen
[1] The Free Dictionary „nachforschen
[1, 2] Duden online „nachforschen

Quellen:

  1. Bender/Soehring: Psychologie: Aus dem Bauch. In: Zeit Online. Nummer 03/2007, ZEIT Campus, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 16. April 2016).
  2. Irak: Pentagon sucht verschwundene Waffen. In: sueddeutsche.de. 10. Mai 2010, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 16. April 2016).