mulier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mulier (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ mulier mulierēs
Genitiv mulieris mulierum
Dativ mulierī mulieribus
Akkusativ mulierem mulierēs
Vokativ mulier mulierēs
Ablativ muliere mulieribus

Worttrennung:

mu·lier, Genitiv: mu·lier·is

Aussprache:

IPA: [ˈmu.li.er]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Frau
[2] Ehefrau

Herkunft:

aus dem lateinischen Wort mollior → la, Komparativ zu mollis → lazart, weich“, zu *muli̯ési, idg. *ml̥-i̯ésī „die zartere“, aus mel- (auch smel-) „zermalmen, mahlen“, daraus „zerrieben“ (danach auch fein, zart, weich).[1]

Synonyme:

[1] femina
[2] marita

Gegenwörter:

[1] vir
[2] maritus

Beispiele:

[1]
[2] Mulier mea nescit coquinare.
Meine Ehefrau kann nicht kochen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „mulier
[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „mulier“ (Zeno.org)

Quellen: