moderieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

moderieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich moderiere
du moderierst
er, sie, es moderiert
Präteritum ich moderierte
Konjunktiv II ich moderierte
Imperativ Singular moderier!
moderiere!
Plural moderiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
moderiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:moderieren

Worttrennung:

mo·de·rie·ren, Präteritum: mo·de·rier·te, Partizip II: mo·de·riert

Aussprache:

IPA: [modəˈʀiːʀən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] eine (Publikums-)Diskussion leiten, durch eine Fernsehsendung führen  •  Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden.
[2] die Aufregung runterfahren  •  Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden.

Synonyme:

[2] mäßigen

Unterbegriffe:

[1] abmoderieren, anmoderieren

Beispiele:

[1] „Der nächste Contest finde in Rom statt, der Papst müsse moderieren.“[1]
[2]

Wortbildungen:

Moderation, Moderator


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „moderieren
[*] canoo.net „moderieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „moderieren
[1] The Free Dictionary „moderieren
[1] Duden online „moderieren

Quellen:

  1. Norbert Mayer: Der Papst moderiert den Song Contest. In: DiePresse.com. 21. Mai 2016 (URL, abgerufen am 27. November 2016).