lumen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stop hand.svg Möglicher Verstoß gegen das Urheberrecht. Wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Urheberrecht wurde der hier stehende Text entfernt. Der Text ist – zumindest in Auszügen – derselbe wie jener auf unten genannter Quelle.

Falls eine Erlaubnis bestand, das Material gemäß den Bestimmungen der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike zu nutzen oder du selbst der Urheber des Textes auf der unten angeführten Quelle bist, schreibe bitte eine E-Mail mit deinem vollen Namen, der Angabe, um welchen Artikel es geht, und der ausgefüllten Freigabeerklärung, die du hier findest, an die Adresse permissions-de@wikimedia.org, damit die Erlaubnis dokumentiert werden kann.

Die Seite ist wie ein Löschkandidat auf der Löschkandidatenseite einzutragen und wird nach 7 Tagen gelöscht, sofern keine Freigabeerklärung eingegangen ist.

Neue Artikelversionen erst einstellen, wenn der Sachverhalt geklärt ist.

Quelle: Bdtg. alle wörtlich aus PONS gelbrot 09:20, 21. Jun. 2014 (MESZ)

lūmen (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ lumen lumina
Genitiv luminis luminum
Dativ luminī luminibus
Akkusativ lumen lumina
Vokativ lumen lumina
Ablativ lumine luminibus

Worttrennung:

lū·men, Genitiv: lūminis

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Licht
[2] Leuchte, Kerze, Fackel
[3] Tageslicht, metonymisch poetisch: Licht
[4] Leben, Lebenslicht
[5] Augenlicht, metonymisch: Auge, Sehkraft
[6] Licht in Gebäuden, Licht vor Gebäuden
[7] Lichtschacht, Fenster
[8] Glanz, Schimmer
[9] übertragen: Klarheit, klare Sicht
[10] übertragen: Glanz, Glanzpunkt, Zierde, Schmück, glänzendes Beispiel
[11] rhetorisch: Glanz, Klarheit, Deutlichkeit
[12] Rettung, Hilfe, Heil

Unterbegriffe:

[1] lumen intermittens, lumen posticum, lumen praelucidum

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

ad lumina
ad lumina prima
Catonis luminibus obstruxit oratio
clarum lumen transmittere
lumen diurnum
lumina ecclesiae
lumina effodere alci
lumina verborum et sententiarum
lumine quarto
nocturna in lumina
obstruere luminisbus alcis
sub lumina prima

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1-12]PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „lumen