lehký

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

lehký (Tschechisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
lehký lehčí nejlehčí
Alle weiteren Formen: Flexion:lehký

Worttrennung:
leh·ký

Aussprache:
IPA: [ˈlɛxkiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild lehký (Info)

Bedeutungen:
[1] verhältnismäßig wenig Gewicht habend
[2] wenig Wirksamkeit habend
[3] keine größere Anstrengung benötigend

Synonyme:
[2] mírný
[3] jednoduchý

Gegenwörter:
[1–3] těžký

Beispiele:
[1] Dřevo topolu je lehké a měkké.
Das Holz der Pappel ist leicht und weich.
[1] Olej je lehčí než voda.
Öl ist leichter als Wasser.
[2] Fouká lehký vítr.
Es weht ein leichter Wind.
[3] Nic není lehké.
Nichts ist leicht.

Redewendungen:
[3] měl lehkou smrt — er hatte einen leichten Tod

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] lehký kovLeichtmetall, lehký průmyslLeichtindustrie, lehká atletikaLeichtathletik, lehký oděv — leichte Kleidung
[2] lehká cigareta — leichte Zigarette, lehké drogy — leichte Drogen, lehká strava — leichte Kost
[3] lehký otázka — leichte Frage, lehká holka — leichtes Mädchen, lehká hudba — leichte Musik

Wortbildungen:
lehce, lehko

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „lehký
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „lehký
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „lehký
[1–3] centrum - slovník: „lehký
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonlehký