lawratutti

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

lawratutti (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv, indeklinabel[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
lawratutti

Alternative Schreibweisen:

lavratutti

Nebenformen:

labratutti

Worttrennung:

law·ra·tut·ti

Aussprache:

IPA: [ˈlavʁaˌtʊtɪ?
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nur prädikativ von Sachen gebräuchlich: sehr gut

Herkunft:

zu italienisch lavora tutti ‚er arbeitet alles‘, dies zu italienisch lavorare → itarbeiten‘ und tutto → italles[1]

Synonyme:

[1] ausgezeichnet, vortrefflich

Beispiele:

[1] Der Rafler, der is scho lawratutti.[1]
[1] „Ich erinnere mich, wie er oft sagte: ‚Die Suppe ist heute wieder lawratutti, oder ich freu mich auf das feine Papperl.‘“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Mauriz Schuster: Alt-Wienerisch. Österreichischer Bundesverlag für Unterricht, Wissenschaft und Kunst, Wien 1951, Seite 99 (Google Books).

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Nach Mauriz Schuster: Alt-Wienerisch. Österreichischer Bundesverlag für Unterricht, Wissenschaft und Kunst, Wien 1951, Seite 99 (Zitiert nach Google Books).
  2. Elfriede Genée: Porträt eines alten Wieners. November 2009 (URL, abgerufen am 10. Oktober 2015).