kräva

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kräva (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens kräver krävs, kräves

Präteritum krävde krävdes

Supinum krävt krävts

Partizip Präsens krävande
krävandes

Partizip Perfekt krävd

Konjunktiv skulle kräva skulle krävas

Imperativ kräv!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

krä·va, Präteritum: kräv·de, Supinum: krävt

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kräva (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas (von jemandem) verlangen, fordern, erfordern
[2] etwas (von jemandem) zurück verlangen
[3] kosten im Sinne von fordern

Sinnverwandte Wörter:

[1] erfodrar, fordra, ställa krav, begära

Beispiele:

[1] Han krävde makan på en ursäkt.
Er forderte eine Entschuldigung von seiner Frau.
[1] Hon krävde bilnycklarna.
Sie forderte die Autoschlüssel.
[1] Det krävs mycket mer än bara pengar.
Es braucht viel mehr als nur Geld.
Die Situation verlangt viel mehr als nur Geld.
[1] Det krävs inte mycket att hon ska bli glad igen.
Es ist nicht viel erforderlich, damit sie wieder fröhlich ist.
[2] Chefen kräver pengarna åter/tillbaka.
Der Chef verlangt das Geld zurück.
[2] Chefen kräver henne på en miljon.
Der Chef verlangt eine Million von ihr.
[3] Branden krävde många liv.
Der Brand kostete viele Leben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] kräva någon något

Wortbildungen:

krävas

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (kräva), Seite 484
[1–3] Svenska Akademiens Ordbok „kräva
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkräva
[1, 2] Lexin „kräva
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „kräva