kaynana

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kaynana (Türkisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ kaynana kaynanalar
Akkusativ kaynanayı kaynanaları
Dativ kaynanaya kaynanalara
Lokativ kaynanada kaynanalarda
Ablativ kaynanadan kaynanalardan
Genitiv kaynananın kaynanaların
Alle weiteren Formen: Flexion:kaynana

Worttrennung:

kay·na·na, Plural: kay·na·na·lar

Aussprache:

IPA: [kajnaˈna], Plural: [kajnanaˈlaɾ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] meist abwertend: Schwiegermutter

Herkunft:

durch Verschmelzung des Präfixes kayın- (für die angeheiratete Verwandtschaft) und ana → tr (Mutter) entstanden

Synonyme:

[1] kayınvalide

Gegenwörter:

[1] kayınpeder, kaynata, valide

Beispiele:

[1] Kaynanam çok hasta.
Meine Schwiegermutter ist sehr krank.
[1] Gelin-kaynana geçimsizlikleri her kültürde mevcuttur.
[Die] Schwiegertochter-Schwiegermutter-Unsimmigkeiten sind in allen Kulturen vorhanden.

Sprichwörter:

[1] kaynana pamuk ipliği olup raftan düşse gelinin başını yarar – Wäre die Schwiegermutter ein Baumwollfaden und würde vom Bort fallen, würde sie den Kopf der Schwiegertochter spalten

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kaynana ağzı, kaynana zırıltısı (Rassel)

Wortbildungen:

[1] kaynanadili

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Suupso.de, Wörterbuch Türkisch-Deutsch „kaynana
[1] PONS Türkisch-Deutsch, Stichwort: „kaynana