kalorienarm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kalorienarm (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
kalorienarm kalorienärmer am kalorienärmsten
Alle weiteren Formen: Flexion:kalorienarm

Worttrennung:

ka·lo·ri·en·arm, Komparativ: ka·lo·ri·en·är·mer, Superlativ: am ka·lo·ri·en·ärms·ten

Aussprache:

IPA: [kaloˈʁiːənˌʔaʁm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kalorienarm (Info)

Bedeutungen:

[1] wenig Kalorien besitzend; arm an Kalorien

Herkunft:

Kompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Kalorie, dem Fugenelement -n und dem Adjektiv arm

Synonyme:

[1] fettarm, fettfrei, fettreduziert, mager

Sinnverwandte Wörter:

[1] energiearm

Gegenwörter:

[1] kalorienreich

Oberbegriffe:

[1] arm

Beispiele:

[1] Sie entschied sich im Supermarkt für einen kalorienarmen Snack.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kalorienarm
[*] canoo.net „kalorienarm
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkalorienarm
[1] The Free Dictionary „kalorienarm
[1] Duden online „kalorienarm
[1] wissen.de – Wörterbuch „kalorienarm
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „kalorienarm“ auf wissen.de