hacke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hacke (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
hacke

Worttrennung:

ha·cke, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhakə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: unter starkem Alkoholeinfluss stehend

Synonyme:

[1] betrunken

Beispiele:

[1] „Er sei «total hacke» gewesen – obwohl er doch nur zwei, drei Bier und zwei Schnäpse getrunken habe; das sei für ihn normalerweise kein Problem.“[1]
[1] „Das kommt mehr auf dem Oktoberfest vor, wenn Gäste total hacke sind. Ich habe einem Mann dort mal eine geschmiert. Der wollte mir zwischen die Beine fassen.“[2]

Wortbildungen:

hackedicht, hackenstramm, hackevoll

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] The Free Dictionary „hacke

Quellen:

  1. Benno Müchler: So erklärt sich der Hitlergrüßer aus Freital. In: Welt Online. 7. August 2015, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 17. Dezember 2017).
  2. Julia Ried: „Die Arbeit auf der Dult ist eine Sucht“. In: Mittelbayrische Zeitung. 25. Mai 2016, abgerufen am 17. Dezember 2017.

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

Imperativ Singular: hack

Worttrennung:

ha·cke

Aussprache:

IPA: [ˈhakə]
Hörbeispiele:
Reime: -akə

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs hacken
  • 1. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs hacken
  • 3. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs hacken
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs hacken
hacke ist eine flektierte Form von hacken.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:hacken.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag hacken.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter:

hake, hecke