gelobt sei Jesus Christus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gelobt sei Jesus Christus (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung, Grußformel[Bearbeiten]

Worttrennung:
ge·lobt sei Je·sus Chris·tus

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Formel in der katholischen Liturgie; veraltend: auch als Grußformel unter katholischen Christen, Antwort:In Ewigkeit! Amen.“ oder „von nun an bis in Ewigkeit

Synonyme:
[1] Laudetur Iesus Christus

Oberbegriffe:
[1] Grußformel

Beispiele:
[1] „Oh, Herr Pfarrer! Gelobt sei Jesus Christus!“ — „In Ewigkeit! Amen.“
[1] „Einige gute Schwaben begegneten mir, und jeder von ihnen sagte zu mir: ›Gelobet sey Jesus Christus!‹ Ich wußte noch nicht, daß dieß ein Gruß war, und eben so wenig konnte ich wieder grüßen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „gelobt sei Jesus Christus
[1] Meyers Großes Konversations-Lexikon, Band 7. Leipzig 1907, Seite 525: Gelobt sei Jesus Christus

Quellen:

  1. Friedrich Gottlieb Klopstock: Friedrich Gottlieb Klopstock Briefe 1767–1772. Band I: Text – Friedrich Gottlieb Klopstock Werke und Briefe Historich-Kritische Ausgabe. Walter de Gruyter, 1989, ISBN 3110120445, Seite 1