gelehrt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gelehrt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gelehrt gelehrter am gelehrtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:gelehrt

Worttrennung:
ge·lehrt, Komparativ: ge·lehr·ter, Superlativ: am ge·lehr·tes·ten

Aussprache:
IPA: [ɡəˈleːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gelehrt (Info)
Reime: -eːɐ̯t

Bedeutungen:
[1] sehr gut akademisch ausgebildet, mit umfassenden Kenntnissen ausgestattet

Synonyme:
[1] gebildet

Unterbegriffe:
[1] hochgelehrt

Beispiele:
[1] Er ist ein gelehrter Mann.

Wortbildungen:
[1] Gelehrter, Gelehrte

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gelehrt
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „gelehrt
[1] canoonet „gelehrt:A
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongelehrt
[1] The Free Dictionary „gelehrt

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:
ge·lehrt

Aussprache:
IPA: [ɡəˈleːɐ̯t]
Hörbeispiele:
Reime: -eːɐ̯t

Grammatische Merkmale:
  • Partizip Perfekt des Verbs lehren
gelehrt ist eine flektierte Form von lehren.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:lehren.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag lehren.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: geleert, belehrt, Gallert