fobi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

fobi (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) fobi fobin fobier fobierna
Genitiv fobis fobins fobiers fobiernas

Worttrennung:

fo·bi, Plural: fo·bi·er

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sachlich unmotivierte Angst; Phobie

Unterbegriffe:

[1] agorafobi, hissfobi, hypokondri, klaustrofobi, ormfobi, social fobi, spindelfobi, zoofobi

Beispiele:

[1] Fobier blir allt vanligare bland unga, även så ovanliga som nomofobi, dvs rädslan för att vara utan mobiltelefonkontakt.
Phobien verbreiten sich immer mehr unter jungen Menschen, auch so ungewöhnliche wie die Nomophobie, also die Angst ohne Handykontakt zu sein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „fobi
[1] Svenska Akademiens Ordbok „fobi
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (fobi), Seite 224
[1] Lexin „fobi
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „fobi