ersteigen

From Wiktionary
Jump to navigation Jump to search

ersteigen (Deutsch)[edit]

Verb[edit]

Person Wortform
Präsens ich ersteige
du ersteigst
er, sie, es ersteigt
Präteritum ich erstieg
Konjunktiv II ich erstiege
Imperativ Singular ersteige!
ersteig!
Plural ersteigt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
erstiegen sein
All other forms: Flexion:ersteigen

Hyphenation:

er·stei·gen, Präteritum: er·stieg, Partizip II: er·stie·gen

Pronunciation:

IPA: [ɛɐ̯ˈʃtaɪ̯ɡn̩]
Sound samples: Lautsprecherbild ersteigen (Info)
Rhymes: -aɪ̯ɡn̩

Definitions:

[1] etwas bis oben hin besteigen, bewältigen

Etymology:

Ableitung zu steigen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) er-

Related terms:

[1] besteigen, bezwingen, erklimmen

Hypernyms:

[1] steigen

Examples:

[1] Mit ihrer guten Ausrüstung konnten sie den Berg ersteigen.

Derived terms:

Ersteiger, Ersteigung

Translations[edit]

References and further information:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ersteigen
[1] canoonet „ersteigen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalersteigen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: eigenster, ersiegten, erstiegen, genierest, geniertes, gereisten, integeres, negierest, seigerten