dator

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dator (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) dator datoren datorer datorerna
Genitiv dators datorens datorers datorernas

Worttrennung:
da·tor, Plural: da·tor·er

Aussprache:
IPA: [`dɑːtɔr], Plural: [daˈtʊːrər]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dator (Info)

Bedeutungen:
[1] ein elektronisches Gerät zur Datenverarbeitung: Computer

Herkunft:
aus dem lateinischen Wort dare - geben gebildet. Dator ist der nomens agentis und bedeutet ungefähr "Geber". Die Wortbildung erfolgte analog zur Bildung des Wortes "motor". Erst seit den 1980er-Jahren hat sich das Wort durchgesetzt, vorher wurde außerdem noch das Wort datamaskin als Bezeichnung für Computer verwendet.

Synonyme:
[1] datamaskin

Unterbegriffe:
[1] hemdator, laptop, notebook, handdator

Beispiele:
[1] Numera spelar datorerna en allt större roll i människornas liv.
Heutzutage spielen die Computer eine immer größere Rolle im Leben der Menschen.
[1] Inne i en dator finns hårddisk och moderkort.
Im Inneren eines Rechners befinden sich Festplatte und Hauptplatine.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] bärbar, publik, stationär dator, datorns prestanda, säkerhet, uppkoppling

Wortbildungen:
datorprogram, datorsal, datorspel, datorutbildning, datorvana, datorväska

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „dator
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (dator), Seite 136
[1] Lexin „dator
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „dator