coleus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

cōleus (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ cōleus cōleī
Genitiv cōleī cōleōrum
Dativ cōleō cōleīs
Akkusativ cōleum cōleōs
Vokativ cōlee cōleī
Ablativ cōleō cōleīs

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] der Hodensack, der Hoden

Herkunft:

von dem Substantiv culleus → la „Sack“

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

coleatus

Anmerkung:

Von coleus sind in verschiedenen Sprachen Fluch- und Schimpfwörter abgeleitet, beispielsweise katalanisch colló, collons! (Verdammt noch mal); spanisch ¡cojones! (Verdammt noch mal); deutsch Kujon, kujonieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Coleus
[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „coleus