citus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

citus (Esperanto)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ci·tus

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Konditional Aktiv des Verbs citi
citus ist eine flektierte Form von citi.
Dieser Eintrag wurde vorab angelegt; der Haupteintrag „citi“ muss noch erstellt werden.

citus (Latein)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Nominativ Singular und Adverbia
Steigerungsstufe m f n Adverb
Positiv citus cita citum citō
Komparativ citior citior citius citius
Superlativ citissimē
Alle weiteren Formen: Flexion:citus

Worttrennung:

ci·tus

Bedeutungen:

[1] häufig adverbial: rasch, schnell

Sinnverwandte Wörter:

[1] celer

Gegenwörter:

[1] tardus

Beispiele:

[1] „topper citi ad aedis venimus Circae“ (Liv. Andr. poet. 24)[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „citus“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 1184.
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „citus

Quellen:

  1. Jürgen Blänsdorf (Herausgeber): Fragmenta poetarum Latinorum epicorum et lyricorum. Praeter Enni Annales et Ciceronis Germanicique Aratea. 4. vermehrte Auflage. De Gruyter, Berlin, New York 2011, ISBN 978-3-11-020915-0, Seite 29.
Ähnliche Wörter:
citas, citis, citos, citu