anschwanken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anschwanken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schwanke an
du schwankst an
er, sie, es schwankt an
Präteritum ich schwankte an
Konjunktiv II ich schwankte an
Imperativ Singular schwank an!
schwanke an!
Plural schwankt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeschwankt sein
Alle weiteren Formen: Flexion:anschwanken

Worttrennung:

an·schwan·ken, Präteritum: schwank·te an, Partizip II: an·ge·schwankt

Aussprache:

IPA: [ˈanˌʃvaŋkn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] intransitiv: sich unsicher gehend, hin und her bewegend nähern, wankend herankommen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schwanken mit dem Derivatem an-

Synonyme:

[1] anwanken

Beispiele:

[1] Heinrich hat mal wieder ein paar Bierchen zu viel und kommt jetzt angeschwankt.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] angeschwankt kommen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anschwanken
[*] canoonet „anschwanken
[1] Duden online „anschwanken