anhupen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anhupen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich hupe an
du hupst an
er, sie, es hupt an
Präteritum ich hupte an
Konjunktiv II ich hupte an
Imperativ Singular hup an!
hupe an!
Plural hupt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angehupt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anhupen

Worttrennung:
an·hu·pen, Präteritum: hup·te an, Partizip II: an·ge·hupt

Aussprache:
IPA: [ˈanˌhuːpn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] transitiv: eine Hupe betätigen, um jemandem auf etwas aufmerksam zu machen, ein Signal zu geben

Herkunft:
Derivation (Ableitung) zum Verb hupen mit dem Derivatem an-

Beispiele:
[1] „Fährt in Deutschland ein Radfahrer gegen die Einbahnstraße, hupen ihn die Autofahrer an wie blöde – weil er ja offensichtlich und offensiv gegen die Regeln verstößt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anhupen
[*] canoonet „anhupen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „anhupen
[1] Duden online „anhupen

Quellen:

  1. Ulrich Stock: Licht und Ordnung. In: Zeit Online. Nummer 2, 6. Januar 1995, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 6. April 2019).