absuchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

absuchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich suche ab
du suchst ab
er, sie, es sucht ab
Präteritum ich suchte ab
Konjunktiv II ich suchte ab
Imperativ Singular such ab!
suche ab!
Plural sucht ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgesucht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:absuchen

Worttrennung:

ab·su·chen, Präteritum: such·te ab, Partizip II: ab·ge·sucht

Aussprache:

IPA: [ˈapˌzuːxn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in einem bestimmten Bereich gezielt nach etwas suchen
[2] etwas nach gründlicher Kontrolle/Suche entfernen (Läuse, Raupen, Schädlinge …)

Synonyme:

[2] ablesen, absammeln

Sinnverwandte Wörter:

[1] durchsuchen

Oberbegriffe:

[1] suchen

Unterbegriffe:

[2] ablausen

Beispiele:

[1] „Nach Angaben von Pistorius sollte noch am Donnerstag ein Hubschrauber mit einer Wärmebildkamera das Gelände absuchen.[1]
[1] „Der Gedenkort Klinkerwerk ist von der Absuche ausgenommen, dieser Bereich wurde bereits vor seiner Errichtung nach Kampfmitteln abgesucht.[2]
[2]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „absuchen
[*] canoo.net „absuchen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „absuchen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabsuchen
[1, 2] The Free Dictionary „absuchen
[1, 2] Duden online „absuchen
[1] wissen.de – Wörterbuch „absuchen
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „absuchen

Quellen:

  1. Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Brandes auf Bundeswehrgelände. In: Zeit Online. 20. September 2018, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 31. März 2019).
  2. Suche nach Kampfmitteln. In: Märkische Allgemeine Zeitung. 21. März 2019, abgerufen am 31. März 2019.