abpressen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abpressen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich presse ab
du presst ab
er, sie, es presst ab
Präteritum ich presste ab
Konjunktiv II ich presste ab
Imperativ Singular press ab!
Plural presst ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgepresst haben, sein
Alle weiteren Formen: Flexion:abpressen

Worttrennung:
ab·pres·sen, Präteritum: press·te ab, Partizip II: ab·ge·presst

Aussprache:
IPA: [ˈapˌpʁɛsn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] etwas mit Macht oder Gewalt bekommen
[2] eine Öffnung, einen Durchgang eng machen und dadurch den Durchfluss oder Durchgang von etwas behindern
[3] Buchdruck: nach dem Heften und Beschneiden dann zusammenfügen, pressen

Sinnverwandte Wörter:
[1] abnötigen

Beispiele:
[1] Es ist schwierig, hier einen Applaus abzupressen.
[2] Man muss die Ader genau hier abpressen.
[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abpressen
[*] canoonet „abpressen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabpressen
[2] The Free Dictionary „abpressen
[1] Duden online „abpressen
[1, 2] wissen.de „abpressen