abperlen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abperlen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es perlt ab
Präteritum er, sie, es perlte ab
Konjunktiv II er, sie, es perlte ab
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgeperlt sein
Alle weiteren Formen: Flexion:abperlen

Worttrennung:

ab·per·len, Präteritum: perl·te ab, Partizip II: ab·ge·perlt

Aussprache:

IPA: [ˈapˌpɛʁlən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] intransitiv, von Flüssigkeiten: in Gestalt von Perlen heruntergleiten
[2] intransitiv, übertragen: jemanden nicht beunruhigen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs perlen mit dem Präfix ab-

Beispiele:

[1] Der Regen perlte an ihrem Mantel ab.
[1] Das Wasser perlt am Zelt ab.
[2] Die Kritik perlte an ihm ab.
[2] Sie ließ die Anschuldigungen an sich abperlen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] an etwas abperlen
[2] an jemandem abperlen

Wortbildungen:

Konversionen: abgeperlt, Abperlen, abperlend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoonet.eu „abperlen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabperlen
[1] The Free Dictionary „abperlen
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „abperlen
[1] Duden online „abperlen
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 92.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: abpellen, abprallen