Zerfall

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zerfall (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Zerfall

die Zerfälle

Genitiv des Zerfalls
des Zerfalles

der Zerfälle

Dativ dem Zerfall
dem Zerfalle

den Zerfällen

Akkusativ den Zerfall

die Zerfälle

Worttrennung:
Zer·fall, Plural: Zer·fäl·le

Aussprache:
IPA: [t͡sɛɐ̯ˈfal]
Hörbeispiele:
Reime: -al

Bedeutungen:
[1] das Zerfallen; allmähliche Auflösung in die Bestandteile
[2] Physik: die spontane Spaltung eines Atomkerns
[3] Soziologie: das Zugrundegehen, der Untergang (einer Gesellschaft oder Gesellschaftsordnung)

Herkunft:
Substantivierung des Verbstammes von zerfallen

Synonyme:
[1] Auflösung
[2] Spaltung
[3] Niedergang, Untergang, Zugrundegehen

Sinnverwandte Wörter:
[1–3] Zusammenbruch, Zerstörung

Unterbegriffe:
[1] Gewebszerfall
[2] Atomzerfall, Betazerfall, Kernzerfall,
[3] Gesellschaftszerfall, Kulturzerfall, Wertezerfall

Beispiele:
[1] „Ich benenne in diesem Zusammenhang nur das dringlichste Problem: Schon seit langem wird der Zerfall der Kastelle am großen Donaufluss beklagt, ein Übelstand, der den Barbaren ihr freches Vordringen leicht werden lässt.“[1]
[1] „Neben Feuchtigkeit und Luftverschmutzung haben Mikroorganismen einen bedeutenden Anteil am Zerfall alter Wandgemälde.“[2]
[2] „Nicht nur der Zeitpunkt des Zerfalls ist zufällig, sondern unter Umständen auch die Art des Zerfalls.[3]
[3] „Obgleich der Putschversuch in nur drei Tagen scheiterte und Gorbatschow wieder eingesetzt wurde, beschleunigte das Ereignis den Zerfall der UdSSR.“[4]

Charakteristische Wortkombinationen:
[2] radioaktiver Zerfall

Wortbildungen:
Zerfallserscheinung
[2] Zerfallsgesetz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Radioaktivität
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zerfall
[1] canoonet „Zerfall
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZerfall
[1–3] The Free Dictionary „Zerfall

Quellen:

  1. spiegel.de „Rätien soll leben!“, von Klaus-Peter Lieckfeld, 30.03.2005
  2. spektrum.de News:+"Ökosystem Wandgemälde". 3. Februar 1998, abgerufen am 12. Oktober 2015.
  3. Wikipedia-Artikel „Radioaktivität
  4. Wikipedia-Artikel „Geschichte der Sowjetunion

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Verfall, Zufall