Wunschbrunnen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wunschbrunnen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Wunschbrunnen

die Wunschbrunnen

Genitiv des Wunschbrunnens

der Wunschbrunnen

Dativ dem Wunschbrunnen

den Wunschbrunnen

Akkusativ den Wunschbrunnen

die Wunschbrunnen

Worttrennung:
Wunsch·brun·nen, Plural: Wunsch·brun·nen

Aussprache:
IPA: [ˈvʊnʃˌbʁʊnən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Wasserentnahmestelle, welcher die Fähigkeit Gewünschtes zu realisieren zugesprochen wird

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Wunsch und Brunnen

Beispiele:
[1] Ob der Wunschbrunnen den Menschen tatsächlich zu ihren Wünschen verhalf, konnte niemand mit Sicherheit sagen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wunschbrunnen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wunschbrunnen