Werkeltag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Werkeltag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Werkeltag

die Werkeltage

Genitiv des Werkeltags
des Werkeltages

der Werkeltage

Dativ dem Werkeltag
dem Werkeltage

den Werkeltagen

Akkusativ den Werkeltag

die Werkeltage

Nebenformen:

Werktag

Worttrennung:

Wer·kel·tag, Plural: Wer·kel·ta·ge

Aussprache:

IPA: [ˈvɛʁkl̩ˌtaːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Werkeltag (Info)

Bedeutungen:

[1] veraltet: Tag, an dem gearbeitet wird

Synonyme:

[1] Arbeitstag, Werktag

Gegenwörter:

[1] Ruhetag

Oberbegriffe:

[1] Wochentag, Tag

Beispiele:

[1] „[…], so hat mich die Meinung dazu gebracht, daß man die Sorgen der Werkeltage am besten trifft, wenn man sie mit Humor behandelt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Werkeltag
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Werkeltag
[1] canoonet „Werkeltag
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Werkeltag
[1] Duden online „Werkeltag

Quellen:

  1. Ludwig Thoma: Bauerngeschichten. M. Waldbauersche Buchhandlung, Passau 1897, Seite 7