Volksmusik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Volksmusik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Volksmusik

die Volksmusiken

Genitiv der Volksmusik

der Volksmusiken

Dativ der Volksmusik

den Volksmusiken

Akkusativ die Volksmusik

die Volksmusiken

Worttrennung:
Volks·mu·sik, Plural: selten: Volks·mu·si·ken

Aussprache:
IPA: [ˈfɔlksmuziːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Volksmusik (Info)

Bedeutungen:
[1] traditionelle Musik verschiedener Völker und Regionen, die teils gesungen (Volkslied), teils instrumental dargeboten oder getanzt (Volkstanz) wird

Synonyme:
[1] Folklore

Unterbegriffe:
[1] Volkslied, Volkstanz

Beispiele:
[1] Bei der Veranstaltung wird palästinensische Volksmusik geboten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Volksmusik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Volksmusik
[1] canoonet „Volksmusik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVolksmusik