Vogelknöterich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vogelknöterich (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Vogelknöterich

die Vogelknöteriche

Genitiv des Vogelknöterichs

der Vogelknöteriche

Dativ dem Vogelknöterich

den Vogelknöterichen

Akkusativ den Vogelknöterich

die Vogelknöteriche

[1] Vogelknöterich

Worttrennung:

Vo·gel·knö·te·rich, Plural: Vo·gel·knö·te·ri·che

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɡl̩ˌknøːtəʁɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: einjährige Pflanze aus der Gattung Polygonum, Heilkraut

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Vogel und Knöterich

Synonyme:

[1] Blutkraut, Hansel am Weg, Tausendknotenkraut, Vogelgras, Wegetritt

Oberbegriffe:

[1] Knöterich, Pflanze, Lebewesen

Beispiele:

[1] Der Vogelknöterich ist eine niederliegende, trittresistente, einjährige Pflanze und ein häufiges Ackerunkraut.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vogelknöterich