Vasallenstaat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vasallenstaat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Vasallenstaat die Vasallenstaaten
Genitiv des Vasallenstaates
des Vasallenstaats
der Vasallenstaaten
Dativ dem Vasallenstaat
dem Vasallenstaate
den Vasallenstaaten
Akkusativ den Vasallenstaat die Vasallenstaaten

Worttrennung:

Va·sal·len·staat, Plural: Va·sal·len·staa·ten

Aussprache:

IPA: [vaˈzalənˌʃtaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vasallenstaat (Info)

Bedeutungen:

[1] Politik: von einem ausländischen Staat abhängiger, unsouveräner Staat

Herkunft:

Determinativkompositum der Substantive Vasall und Staat mit dem Fugenelement -en

Synonyme:

[1] Klientelstaat (im römischen Reich), Satellitenstaat, Staatenstaat

Oberbegriffe:

[1] Staat

Beispiele:

[1] Polen war im Kalten Krieg ein Vasallenstaat Moskaus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vasallenstaat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vasallenstaat
[*] canoo.net „Vasallenstaat
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Vasallenstaat
[1] The Free Dictionary „Vasallenstaat
[1] Duden online „Vasallenstaat
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Vasallenstaat“.