Zum Inhalt springen

Telematikinfrastruktur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Telematikinfrastruktur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Telematikinfrastruktur
Genitiv der Telematikinfrastruktur
Dativ der Telematikinfrastruktur
Akkusativ die Telematikinfrastruktur

Worttrennung:

Te·le·ma·tik·in·f·ra·struk·tur kein Plural

Aussprache:

IPA: [teleˈmaːtɪkˌʔɪnfʁaʃtʁʊktuːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Telematikinfrastruktur (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesundheitswesen: Gesamtheit der Komponenten, die der digitalen Vernetzung im Gesundheitswesen dienen[1]

Abkürzungen:

[1] TI

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Telematik und Infrastruktur

Gegenwörter:

[1] Analogkommunikation

Oberbegriffe:

[1] Telematik

Beispiele:

[1] Die Telematikinfrastruktur (TI) vernetzt alle Akteure des Gesundheitswesens im Bereich der Gesetzlichen Krankenversicherung und gewährleistet den sektoren- und systemübergreifenden sowie sicheren Austausch von Informationen.[2][3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Telematikinfrastruktur
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Telematikinfrastruktur

Quellen:

  1. Telematikinfrastruktur. Abgerufen am 17. Mai 2019.
  2. Telematikinfrastruktur – das digitale Gesundheitsnetz für Deutschland, gematik. Abgerufen am 17. Mai 2019.
  3. Warum der Konnektor so wichtig ist, Ärzte Zeitung online, 01. September 2017. Abgerufen am 17. Mai 2019.