Tafelberg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tafelberg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tafelberg

die Tafelberge

Genitiv des Tafelbergs
des Tafelberges

der Tafelberge

Dativ dem Tafelberg
dem Tafelberge

den Tafelbergen

Akkusativ den Tafelberg

die Tafelberge

[1] Tafelberg im Monument Valley → WP

Worttrennung:
Ta·fel·berg, Plural: Ta·fel·ber·ge

Aussprache:
IPA: [ˈtaːfəlbɛʁk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tafelberg (Info)

Bedeutungen:
[1] Geografie, Geomorphologie: Berg mit flacher, tafelartiger Oberseite

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Tafel und Berg

Synonyme:
[1] Mesa

Sinnverwandte Wörter:
[1] Guyot

Oberbegriffe:
[1] Berg

Unterbegriffe:
[1] Tepui

Beispiele:
[1] Im Monument Valley gibt es viele Tafelberge.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tafelberg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tafelberg
[*] canoonet „Tafelberg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTafelberg
[1] Duden online „Tafelberg

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tafelberg

Genitiv des Tafelbergs
des Tafelberges

Dativ dem Tafelberg
dem Tafelberge

Akkusativ den Tafelberg

[1] Der Tafelberg bei Kapstadt

Worttrennung:
Ta·fel·berg, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] der Tafelberg bei Kapstadt, Südafrika

Herkunft:
von Afrikaans: Tafelberg → af[1][2]

Beispiele:
[1] „Dem schmalen, stellenweise bis über 50 km breiten Küstenstreifen sind vereinzelte Bergstöcke, wie der 1082 m hohe Tafelberg, aufgesetzt.“[3]
[1] „Einer [der drei Berge am Kap] heißt der Teufelsberg, der andere der Tafelberg, weil er oben platt ist […].“[4] (1774)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tafelberg (Südafrika)
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTafelberg
[1] wissen.de – Lexikon „Tafelberg
[1] Wikivoyage-Eintrag „Tafelberg
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Tafelberg“ (Wörterbuchnetz), „Tafelberg“ (Zeno.org)

Quellen:

  1. Englischer Wikipedia-Artikel „Table Mountain
  2. Afrikaanser Wikipedia-Artikel „Tafelberg: Benaming
  3. Meyers Großes Konverſations-Lexikon. Ein Nachſchlagewerk des allgemeinen Wiſſens. Sechſte, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographiſches Inſtitut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Kapkolonie“ (Zeno.org)
  4. Johann Georg Hager: Ausführliche Geographie, Dritter Theil. von Dänemark, Norwegen, Schweden, Preußen, Pohlen, Ungarn, der europäischen Türkey, Rußland, Asien, Afrika, Amerika und von den unbekannten Ländern. Stößel, Chemnitz 1747, Seite 841 (online, abgerufen am 13. Januar 2019)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Havelberg, Tafelwerk