Summand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Summand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Summand die Summanden
Genitiv des Summanden der Summanden
Dativ dem Summanden den Summanden
Akkusativ den Summanden die Summanden

Worttrennung:

Sum·mand, Plural: Sum·man·den

Aussprache:

IPA: [zʊˈmant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Summand (Info), Lautsprecherbild Summand (Österreich) (Info)
Reime: -ant

Bedeutungen:

[1] Mathematik: Operand bei der Addition

Herkunft:

abgeleitet von Summe

Sinnverwandte Wörter:

[1] Addend, Augend (beide: veraltet)

Oberbegriffe:

[1] Operand

Beispiele:

[1] Summanden können vertauscht werden, ohne dass sich die Summe ändert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Addition
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Summand
[1] Duden online „Summand

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Damnums