Sommerkleid

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sommerkleid (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Sommerkleid

die Sommerkleider

Genitiv des Sommerkleides
des Sommerkleids

der Sommerkleider

Dativ dem Sommerkleid
dem Sommerkleide

den Sommerkleidern

Akkusativ das Sommerkleid

die Sommerkleider

Worttrennung:
Som·mer·kleid, Plural: Som·mer·klei·der

Aussprache:
IPA: [ˈzɔmɐˌklaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sommerkleid (Info)

Bedeutungen:
[1] leichtes Kleid, geeignet für sommerliche Temperaturen
[2] andersartige Behaarung/andersartiges Gefieder bei Tieren im Sommer

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Sommer und Kleid

Oberbegriffe:
[1] Kleidung

Beispiele:
[1] „Elisabeth gefiel Stefan in ihrem Sommerkleid, und er dachte, dass sie immerhin ein Mädchen war, mit dem man ausgehen und sich sehen lassen konnte.“[1]
[1] „Im Hinterzimmer von Sungs Laden hatte sie nun nicht nur ein Stück solchen Stoffs geschenkt bekommen, das für ein Sommerkleid in gerade richtiger Länge reichen würde, sondern auch noch ein Schnittmuster.“[2]
[1] „Ida überlegte, ihr erstes Sommerkleid auszuführen, entschied sich dann doch dagegen.“[3]
[2] „Die Winterkälte läßt‚ beim Hermelin das braune Sommerkleid sich in das weiße des Winters verwandeln; nur die Sehwanzspitze bleibt schwarz.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Sommerkleid
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sommerkleid
[*] canoonet „Sommerkleid
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSommerkleid
[*] The Free Dictionary „Sommerkleid
[1, 2] Duden online „Sommerkleid

Quellen:

  1. Henning Mankell: Der Sandmaler. Roman. Paul Zsolnay Verlag, München 2017, ISBN 978-3-552-05854-5, Seite 38. Schwedisches Original 1974.
  2. Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman. Droemer, München 2017, ISBN 978-3-426-30566-9, Seite 56.
  3. Katharina Adler: Ida. Roman. 1. Auflage. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018, ISBN 978-3-498-00093-6, Seite 125.
  4. Karl Smalian: Grundzüge der Tierkunde · Wirbeltiere. 1. Auflage. Salzwasser, Paderborn 1910, Seite 30 (Zitiert nach Google Books)