Soßenschüssel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Soßenschüssel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Soßenschüssel

die Soßenschüsseln

Genitiv der Soßenschüssel

der Soßenschüsseln

Dativ der Soßenschüssel

den Soßenschüsseln

Akkusativ die Soßenschüssel

die Soßenschüsseln

[1] Soßenschüssel

Alternative Schreibweisen:

Saucenschüssel
Schweiz und Liechtenstein: Sossenschüssel

Worttrennung:

So·ßen·schüs·sel, Plural: So·ßen·schüs·seln

Aussprache:

IPA: [ˈzoːsn̩ˌʃʏsl̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] bestimmte Schüssel, die zum Servieren von Soße verwendet wird

Herkunft:

Determinativkompositum, bestehend aus den Substantiven Soße und Schüssel sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Sauciere

Oberbegriffe:

[1] Gefäß

Beispiele:

[1] Meine letzte Soßenschüssel, ein Erbstück meiner Tante, habe ich schon vor Jahren verkauft.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoo.net „Soßenschüssel
[1] Duden online „Soßenschüssel
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSoßenschüssel