Schneematsch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schneematsch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Schneematsch

Genitiv des Schneematschs
des Schneematsches

Dativ dem Schneematsch

Akkusativ den Schneematsch

Worttrennung:

Schnee·matsch, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʃneːˌmaʧ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Schneematsch (Info)

Bedeutungen:

[1] angetaute, pampige Masse aus Schnee

Herkunft:

Determinativkompositum aus Schnee und Matsch

Beispiele:

[1] „Ich watete durch Schneematsch und kämpfte gegen den Sturm, unterdessen überschüttete mich der Verkehr auf der Nördlichen Ringstraße mit Widerwärtigkeiten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schneematsch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schneematsch
[*] canoo.net „Schneematsch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchneematsch“ z. Zt. nicht erreichbar
[*] The Free Dictionary „Schneematsch
[1] Duden online „Schneematsch

Quellen:

  1. Huldar Breiðfjörð: Schafe im Schnee. Ein Färöer-Roman. Aufbau, Berlin 2013, ISBN 978-3-351-03534-1, Seite 36. Isländisches Original 2009.