Satzschlusspunkt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Satzschlusspunkt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Satzschlusspunkt

die Satzschlusspunkte

Genitiv des Satzschlusspunktes
des Satzschlusspunkts

der Satzschlusspunkte

Dativ dem Satzschlusspunkt
dem Satzschlusspunkte

den Satzschlusspunkten

Akkusativ den Satzschlusspunkt

die Satzschlusspunkte

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Satzschlußpunkt

Worttrennung:

Satz·schluss·punkt, Plural: Satz·schluss·punk·te

Aussprache:

IPA: [ˈzat͡sˌʃlʊspʊŋkt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Satzzeichen, das das Ende eines Satzes (vor allem eines Aussagesatzes) markiert

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Satz und Schlusspunkt

Synonyme:

[1] Schlusspunkt

Oberbegriffe:

[1] Punkt

Beispiele:

[1] „Stehen Auslassungspunkte am Satzende, entfällt der Satzschlusspunkt <§ 100>.“[1]
[1] „Da der Punkt für verschiedene Kürzel bereits vergeben ist, wird der Satzschlusspunkt durch einen rechtsschrägen Schrägstrich (neuer Absatz zwei Schrägstriche) ersetzt.“[2]
[1] „Für folgende Satzzeichen gilt: Der Satzschlusspunkt entfällt, andere Satzzeichen werden direkt nach den drei Punkten angeschlossen.“[3]
[1] „Anmerkung: Wenn an einem Satzende zwei Punkte aufeinander treffen, durch einen Abkürzungspunkt und einen Satzschlusspunkt, wird dennoch nur ein Punkt geschrieben.“[4]
[1] „Steht dieser Textteil wie im Beispiel oben am Satzende, dann enthalten diese drei Punkte auch den Satzschlusspunkt.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der amtlichen Regeln. In: Der Duden in zwölf Bänden. 27. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Berlin 2017, ISBN 978-3-411-04017-9, Seite 35.
  2. Wikipedia: Speedwriting Aufgerufen am 24.4.19.
  3. Typografiefehler Top Ten – Schnell und einfach korrigieren Aufgerufen am 24.4.19.
  4. Der Punkt als Abkürzungszeichen Aufgerufen am 24.4.19.
  5. Auslassungspunkte nach der DIN 5008 Aufgerufen am 24.4.19.