Sanatorium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sanatorium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Sanatorium

die Sanatorien

Genitiv des Sanatoriums

der Sanatorien

Dativ dem Sanatorium

den Sanatorien

Akkusativ das Sanatorium

die Sanatorien

Worttrennung:

Sa·na·to·ri·um, Plural: Sa·na·to·ri·en

Aussprache:

IPA: [zanaˈtoːʁiʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sanatorium (Info)
Reime: -oːʁiʊm

Bedeutungen:

[1] Einrichtung zur Verbesserung der Gesundheit chronisch/ernsthaft Kranker oder Genesender

Herkunft:

Neubildung im 19. Jahrhundert, möglicherweise unter Einfluss des Englischen. Zugrunde liegt lateinisch sānāre → la „heilen“[1]

Synonyme:

[1] Heilanstalt

Unterbegriffe:

[1] Herzsanatorium, Lungensanatorium, Nervensanatorium, Rheumasanatorium

Beispiele:

[1] Sie besuchten ihren Großvater im Sanatorium, doch er erkannte sie nicht einmal.
[1] „Man teilt ihr mit, dass ihr Vater im Sanatorium Saint-Paul in Dallas an einer Lungenentzündung gestorben ist.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sanatorium
[1] The Free Dictionary „Sanatorium
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sanatorium
[1] canoonet „Sanatorium
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSanatorium

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Sanatorium“.
  2. Noël Balen: Billie Holiday. Die Seele des Blues. Scherz, Bern 2002 (französisches Original 2000), ISBN -, Seite 45.