Salzburger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Salzburger (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
Salzburger

Worttrennung:

Salz·bur·ger, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈzalt͡sˌbʊʁɡɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zu Salzburg, sich auf Salzburg beziehend, in der Art und Weise von Salzburg, aus Salzburg kommend, stammend, Salzburg betreffend, zu Salzburg gehörend

Synonyme:

[1] salzburgisch, salzburgerisch

Beispiele:

[1] Die Salzburger Landeshymne beginnt mit den Worten: „Land unsrer Väter, lass' jubelnd dich grüßen“.
[1] „Er vermaß jeden Salzburger Hügel, er stellte täglich den Luftdruck fest, er kartographierte das magnetische Feld, prüfte Luft, Wasser, Erde und Himmelsfarbe.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Salzburger Nockerln, Salzburger Festspiele

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Salzburger
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Salzburger
[1] canoo.net „Salzburger
[1] Duden online „Salzburger_aus_von_Salzburg

Quellen:

  1. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt. 4. Auflage. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 2005, ISBN 3498035282, Seite 38

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Salzburger

die Salzburger

Genitiv des Salzburgers

der Salzburger

Dativ dem Salzburger

den Salzburgern

Akkusativ den Salzburger

die Salzburger

Worttrennung:

Salz·bur·ger, Plural: Salz·bur·ger

Aussprache:

IPA: [ˈzalt͡sˌbʊʁɡɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Einwohner von Salzburg

Weibliche Wortformen:

[1] Salzburgerin

Oberbegriffe:

[1] Österreicher

Beispiele:

[1] Sepp ist ein gebürtiger Salzburger.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Salzburger“, Seite 923.
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Salzburger
[1] canoo.net „Salzburger
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSalzburger