Ringen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ringen (Deutsch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
Rin·gen

Aussprache:
IPA: [ˈʁɪŋən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ringen (Info)
Reime: -ɪŋən

Grammatische Merkmale:
  • Dativ Plural des Substantivs Ring
Ringen ist eine flektierte Form von Ring.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Ring.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Ringen

Genitiv des Ringens

Dativ dem Ringen

Akkusativ das Ringen

[1] Zwei Sportler beim Ringen

Worttrennung:
Rin·gen, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈʁɪŋən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ringen (Info)
Reime: -ɪŋən

Bedeutungen:
[1] Sport: Kampfsportart, die mit Griffen betrieben wird
[2] heftiges Streben

Herkunft:
Konversion aus dem Infinitiv des Verbs ringen

Unterbegriffe:
[1] Freistilringen, Gürtelringen, Schlammringen, Sumoringen

Beispiele:
[1] Ringen ist eine Sportart mit viel Körperkontakt.
[2] Das Ringen um die Selbstbeherrschung nahm ihr die letzte Kraft.
[2] Das Ringen um einen Kompromiss geht in die zweite Runde.

Charakteristische Wortkombinationen:
[2] ein zähes Ringen, ein verbissenes Ringen, das politische Ringen

Wortbildungen:
Händeringen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ringen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ringen
[1] canoonet „Ringen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRingen